Mitmachen
Artikel

SVP bedauert Angriff auf Schelb

GOSSAU. Diese Woche sollte ein verunglimpfendes Inserat über den Stadtparlamentarier Remo Schelb erscheinen (Tagblatt von gestern).

St. Galler Tagblatt

Nach Schelb nimmt nun auch dessen Partei, die SVP, Stellung. Das Vorgehen sei «sehr perfide» gewesen, man bedauere den Vorfall und sei sich keiner Streitigkeiten bewusst. Die SVP stehe für eine direkte Kommunikation ein und bedaure es, dass die Urheber nicht das Gespräch gesucht hätten. (pd/jw)

Artikel teilen
Kategorien
#zeitungsartikel
weiterlesen
Kontakt
SVP Gossau-Arnegg
Andreas Oberholzer
Bachwisenstrasse 9a
9200 Gossau
E-Mail
Social Media
Besuchen Sie uns bei:

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden